Wir haben im Jahr 2017 ein tolles Zuhause gefunden

Wir haben alle drei unseren Traumplatz gefunden und unsere Ersatzmama wünscht uns alles Gute. Auf das uns nie wieder etwas Schlechtes wiederfährt. Das Futter das wir noch hatten bekam zum Teil Minnie Hopps mit und den Rest werden wir für die anderen notleidenden Tiere verwenden. Wir bedanken uns nochmals bei allen Spendern von Herzen <3

 

!!! UNFASSBAR !!!

 

Lebendig begraben wurden die 11 ca. 1 Tag alten Welpen in der Steiermark gefunden (von einem Schwammerlsucher bei dem wir uns nochmals bedanken). Laut Tierarzt dürften sie in der Nacht zuvor vergraben worden sein. Wir haben von den 11 bereits 8 verloren und geben unser Bestes die anderen durchzubringen. Wir haben sie sofort von unserem Tierarzt untersuchen lassen und auf Parvo,Corona und Giardien getestet, was zum Glück negativ war. (Danke unserem Tierarzt Dipl. Tzt. Thomas Enders der sich sofort auf sein Motorrad setzte um die Proben selbst ins Labor zu bringen damit wir gleich ein Ergebnis hatten.) Ich persöhnlich denke, dass wir das dem neuen Tierschutzgesetz zu verdanken haben und wie es der Mutter von den Babys geht will ich mir gar nicht ausmalen cry 

 

Wir haben uns bereits an die Medien gewandt und die Polizei ist auch informiert.

 

Weiters wurde von einem Geschäftsmann aus Salzburg (Name ist uns bekannt) eine Belohnung in der Höhe von € 1.000,- ausgesetzt für das Ergreifen des Tierquälers.

 

Wir möchten uns nochmals für die tolle Unterstützung aller Tierfreunde bedanken, welche uns mittels Sach- oder Geldspenden (z.B. für Tierarztkosten) unterstützen. Wir sind zu Tränen gerührt über diese enorme Hilfsbereitschaft, welche wir nicht als selbstverständlich ansehen.

 

laughing  DANKE  laughing

Spendenliste Welpen 
Spendeneingänge2.358,00
Ausgaben (Tierarzt, Chip, EU-Pass, Futter, usw.)-2.373,91
Rechnungen liegen selbstverständlich bei uns auf und sind jederzeit einsehbar!